Inhalte mit dem Tag Interview

ALL GOOD PODCAST #73: Jan van der Toorn

73_Podcast_1600x1200
Nicht viele können hierzulande auf eine derart breit gestreute Diskografie zurückblicken wie Jan van der Toorn. Als Produzent und Songwriter hat er genau so mit Snoop Dogg und den Simple Minds zusammengearbeitet wie mit Nena 

ALL GOOD PODCAST #71: grim104

71_Podcast_1600x1200
Sechs Jahre nach seiner gefeierten EP hat grim104 es wieder getan. Gerade ist mit »Das Grauen, das Grauen« sein zweites Mini-Album erschienen - und auf dem geht es um den Horror unserer Zeit. Im Podcast 

ALL GOOD PODCAST #69: Nina

69_Podcast_1600x1200
Diese Woche ist Nina Heitmann im Podcast zu Gast, den allermeisten durch ihren Gastauftritt auf dem Deichkind-Hit »Bon Voyage« und das anschließende Soloalbum »Nikita« bekannt. Aber die Karriere von Nina umfasst einige weitere interessante Aspekte. 

ALL GOOD PODCAST #67: Brixx

67_Podcast_1600x1200
Wer sich Ende der 90er oder Anfang der 2000er hierzulande mit HipHop beschäftigt hat, dürfte definitiv über den Namen Brixx gestolpert sein. Nach Songs mit Roey Marquis II. und Walkin’ Large arbeitete Brixx mit Produzenten 

ALL GOOD PODCAST: Könnt ihr uns hören? #8: STF

KIUH8_Podcast_1600x1000
Mit ihrem Buch »Könnt ihr uns hören? Eine Oral History des deutschen Rap« waren Davide Bortot und Jan Wehn Anfang März auf Lesereise. In jeder Stadt mit dabei: lokalspezifische Special Guests, die noch mal ganz 

ALL GOOD PODCAST #66: Mädness

66_Podcast_1600x1200
Mit »OG« veröffentlicht Mädness dieser Tage sein neues Soloalbum. Im ALL GOOD PODCAST erklärt der Original Gude, warum es sich trotzdem ein bisschen wie ein Debüt anfühlt. Außerdem spricht Maggo mit Jan Wehn über Rap 

ALL GOOD PODCAST #64: Fatoni

64_Podcast_1600x1200
Fatoni ist der erste Mensch, dem die große Ehre zuteil wird, schon zum dritten Mal im ALL GOOD PODCAST zu Gast zu sein. Die Gesprächsthemen gingen ihm und Jan Wehn auch in dieser Folge nicht 

ALL GOOD PODCAST #63: Koljah

63_Podcast_1600x1200
Nach Danger Dan bringt mit Koljah nun das zweite Antilopen-Gang-Mitglied eine Soloveröffentlichung. Auf seiner »Aber der Abgrund«-EP erzählt der Düsseldorfer von Exzess und Einsicht und zweifelt sich zynisch durch die eigene Biografie. Im Podcast mit