Inhalte mit dem Tag Depression

archive

BRKN:
Trauerspiel und Hoffnungsschimmer

BRKN
Akt I, Szene I, Auftritt BRKN. »Drama« ist eine One-Man-Show, verortet in der nicht enden wollenden Gefühlswelt des Kreuzbergers. Zwischen innerer Zerrissenheit, Ignoranz und Depression überlebt ein Quäntchen Optimismus.
allgood_mathiashansen

Ungeahnte Tiefen – Deutschrap in Selbstreflexion

Nach dem Aufstieg kommt bekanntlich der Fall – und mehrere Releases der hiesigen großen Rap-Namen zeigen ein hohes Maß an Selbstreflexion. Samra, Capital Bra, Haiyti, Ufo361, RIN oder Apache207 lassen durchklingen, dass sie an eine gläserne Decke gestoßen sind, an der sich der Kontostand zwar immer noch weiter steigern lässt – das persönliche Glück aber nicht.

ALL GOOD PODCAST #11: Rap und Depressionen

11_Podcast_1600x1200
Danny Brown, Kanye, Kid Cudi und Kendrick machen aus dem Thema Depressionen längst kein Tabu mehr. »Juice«-Autor Jan Kawelke hat sich dem Thema und dem Umgang damit im US-Rap in einem langen lesenswerten Artikel angenommen.