Interviews

Peter Sreckovic & STF:
Put Da Needle To Da Records – ein Label und seine Geschichte — Teil 2/2

allgood-putdaneedletodarecords-ein-label-und-seine-geschichte-teil2
Klassiker-Alben von RAG und Creutzfeldt & Jakob, ein sehr guter Riecher bei Curse und Kool Savas und auch Business-technisch hat das legendäre Label Put Da Needle To Da Records vieles – wenn auch nicht alles – richtig gemacht. Knapp 20 Jahre nach der Gründung ist es allemal Zeit für einen umfassenden Rückblick: Ein Label und seine Geschichte, Teil 2.

Peter Sreckovic & STF:
Put Da Needle To Da Records – ein Label und seine Geschichte — Teil 1/2

allgood-putdaneedletodarecords-ein-label-und-seine-geschichte-teil1
Klassiker-Alben von RAG und Creutzfeldt & Jakob, ein sehr guter Riecher bei Curse und Kool Savas und auch Business-technisch hat das legendäre Label Put Da Needle To Da Records vieles – wenn auch nicht alles – richtig gemacht. Knapp 20 Jahre nach der Gründung ist es allemal Zeit für einen umfassenden Rückblick: Ein Label und seine Geschichte, Teil 1.

Prezident:
»Ich habe einfach eine bessere Wortwahl.«

prezident-2015-allgood_copyright-katharina-hertle
Das Tapefabrik-Festival vereint regelmäßig alte HipHop-Größen und Untergrundlegenden. Zum zweiten Mal in Folge war Prezident mit dabei, der nach der »Handfeste EP« sein kommendes Album »Limbus« in der Mache hat. Bei der fünften Ausgabe des Festivals in Wiesbaden sprachen wir den Wuppertaler MC.

Torky Tork:
»Willst du lieber eine Diktatur ohne Meinungsfreiheit oder geköpft werden, weil du Musik hörst?«

Torky-Foto-Robert-Winter
Als Torky Tork 2008 Syrien bereiste, herrschte zwar bereits seit Jahrzehnten die tyrannische Militärdiktatur Assads, er konnte sich aber gerade noch frei genug bewegen, um Nahaufnahmen der Vorkriegszeit zu schießen und auf Flohmärkten die musikalischen Schätze des Nahen Ostens zu entdecken. Zurück in Berlin, sampelte sich der freie Fotograf durch das mitgebrachte Vinyl sowie die MP3-Sammlungen arabischer Künstler und programmierte daraus »Syria« – ein großartig-experimentelles Beat-Tape.

Audio88 & Yassin:
»Um die Spasten zu verwirren.«

Audio88_Yassin_interview_robert-winter
Nach über vier Jahren Wartezeit erscheint dieser Tage endlich »Normaler Samt« von Audio88 & Yassin. 15 Tracks voller Referenzen, Spaß, Inhalten, Rap, Albernheiten, Torch und – ja – Normalität. Wir interviewten das Duo ohne Wikipedia-Eintrag entlang eines Track-by-Track-Gesprächs.