Inhalte mit dem Tag Frankfurt

ALL GOOD PODCAST #19: Moses Pelham

19_Podcast_1600x1200
Mit »Herz« erscheint am 11.8. das fünfte Soloalbum von Moses Pelham. Jan Wehn traf den 46-Jährigen in Frankfurt, um mit ihm über das Rödelheim Hartreim Projekt, die Geschichte seines Labels 3P, gute Reime, dicke Snares 

Dunkeldeutschland? Frankfurt, Brudi!

Ohne Titel3
RHP, Azad, Haftbefehl - der beste Straßenrap, sind sich viele einig, kommt seit jeher aus Frankfurt. Auch unser Autor Laurens Dillmann ist in FFM großgeworden. Ein Text über Mainhattans dunkle Seitengassen, deutschen Straßenrap, hausgemachte Klischees, Katastrophenvoyeurismus und die eigene Zerstörungswut. 

Schwesta Ewa:
»Ich hab oft von Freiern auf die Fresse bekommen.«

SCHWESTA EWA 800_IMG_0276-rgb
Schwesta Ewas Debüt ist in jeder Hinsicht eine geile Rap-Platte: Beats von trockenem Boombap über gefährlichen Westcoast-Funk bis hin zu clubtauglichen Uptempo-Stampfern. Eine ungekünstelte Delivery ohne Schnörkel. Texte voller Halbwelt-Slang und Ansagen. Und Storys von der Straße, die man lieber nicht selbst erleben will. Ewa keept es nämlich verdammt real.