Aktuell

Rap und Verschwörungstheorien

Bildschirmfoto 2019-05-20 um 19.33.59
Deutschrap und seine Vorliebe für Verschwörungstheorien sind aktuell in aller Munde. Flache Erde, Aliens und Pyramiden - alles hat mittlerweile seinen Platz in diversen Videointerviews. Doch wie konnte es so weit kommen? ALL GOOD-Autor Mathias Liegmal hat nachgezeichnet, wie sich derlei Theorien Schritt für Schritt in der Szene verbreitet haben. 

Wesley: Der King of Romno Rap (Original Chabos)

Wesley
Die Original Chabos halten eine Sinti-Rap-Szene am Leben, die abseits der Öffentlichkeit floriert. Im dritten Teil der siebenteiligen Reihe »Original Chabos« von Philipp Killmann kommt der vielleicht beste Romno Rapper überhaupt zu Wort: Wesley. 

ALL GOOD PODCAST #63: Koljah

63_Podcast_1600x1200
Nach Danger Dan bringt mit Koljah nun das zweite Antilopen-Gang-Mitglied eine Soloveröffentlichung. Auf seiner »Aber der Abgrund«-EP erzählt der Düsseldorfer von Exzess und Einsicht und zweifelt sich zynisch durch die eigene Biografie. Im Podcast mit 

Sin2: Der Wegbereiter mit der Talkbox (Original Chabos)

Sin2
Unter dem Radar der deutschen HipHop-Öffentlichkeit existiert eine Sinti Rap-Szene. ALL GOOD-Autor Philipp Killmann hat ein paar ihrer Protagonisten besucht und interviewt. Teil 2 der »Original Chabos«-Reihe stellt Sinti-Rap-Vorreiter Sin2 vor. 

Mr Tomkat: Der Pionier (Original Chabos)

SintiRap_Tomkat
Unter dem Radar der deutschen HipHop-Öffentlichkeit hat sich eine kleine lebendige Untergrund-Rap-Szene entwickelt, die musikalisch und vor allem sprachlich ganz eigene Akzente setzt. Es ist eine Szene von Sinti – den echten Chabos. ALL GOOD besuchte einige Protagonisten. Der erste Teil der siebenteiligen Reihe »Original Chabos« handelt von dem Pionier des Sinti-Rap: Mr. Tomkat.