Features

Joey Bargeld:
»Die Zeit des Exzesses ist vorbei.«

Joey Bargeld
Joey Bargeld war schon immer dagegen. Und folglich tanzt auch sein Debütalbum »Punk Is Dead« irgendwo zwischen Trap, Electro, Italo Disco und Ska aus der Deutschrap-Reihe. ALL GOOD-Autor Tobias Wilhelm traf den Hamburger zum Gespräch. 

MC Smook:
»Männlichkeit? Ich weiß nicht!«

MC Smook
»Frauen raus aus Clubs« heißt eine Spotify-Playlist, die über vierzig Songs versammelt, auf denen Deutschrapper Frauen den Diskobesuch verbieten. ALL GOOD-Autor Tobias Wilhelm hat mit MC Smook, dem Kurator der Liste, über Sexismus, Männlichkeit im Jahre 2019 und geläuterte Schwulenhasser gesprochen. 

Berries:
HipHop and Beyond auf dem splash! 2019

Berries
Auf dem splash! 2019 durfte die queerfeministische Partyreihe Berries die Backyard-Bühne übernehmen. ALL GOOD-Autorin Zina Luckow sprach mit Berries-Gründer Dominik Djialeu sowie den Gästen Salwa Houmsi und Miriam Davoudvandi. 

Chawo, Dizzy Bone, G-Rain & Giano98:
Sinti 4 Life (Original Chabos)

OC7
Der siebte und letzte Teil der »Original Chabos«-Reihe von Philipp Killmann handelt mit Dizzy Bone, G-Rain, Giano98 und Chawo von einer Handvoll junger Sinti-Rapper, die mit einer großen Selbstverständlichkeit die Öffentlichkeit suchen und selbstbewusst ihren Platz im deutschen Rap einfordern. 

Baro Dano & Maio:
Die Gypsy-Funk-Rapper (Original Chabos)

SintiRap_BaroDano
Die überschaubare Sinti-Rap-Szene hierzulande ist voller eigenständiger Protagonisten, die ALL GOOD-Autor Philipp Killmann als die echten Chabos bezeichnet. Der sechste Teil seines Sinti-Rap-Specials handelt von Baro Dano sowie Maio, die sich beide dem G-Funk verpflichtet haben, genauer: dem Gypsy-Funk. 

Italo Reno & Panorama:
»Das ist nicht cool, sondern unsere Art.« (Original Chabos)

Panorama & Tschukka Chops
Unter dem Radar der deutschen HipHop-Öffentlichkeit hat sich eine kleine lebendige Untergrund-Rap-Szene entwickelt, die musikalisch und vor allem sprachlich ganz eigene Akzente setzt. Es ist eine Szene von Sinti - den echten Chabos. ALL GOOD hat ein paar ihrer Protagonisten besucht und interviewt. Teil 4 dreht sich um die Mindener Panorama aus der Nachwuchsgeneration von Curse & Co. und Italo Reno vom einstigen Klan – zwei Rapper mit Sinti-Hintergrund.